MASSGESCHNEIDERTE SIMULATOR-HARDWARE ZUR UNTERSTÜTZUNG FORTGESCHRITTENER SIMULATIONEN

Zur Unterstützung unserer fortgeschrittenen Simulationen bieten wir eine Simulator-Hardware für ein realistischeres Erlebnis der virtuellen Maschine. Die Hardware-Optionen reichen von Desktop-Lösungen bis zu Kabinensimulatoren und darüber hinaus.

VIRTUELLE REALITÄT

Der Einsatz eines Head Mounted Displays der virtuellen Realität gewährleistet das immersivste Erlebnis für Simulationen. Die VR-Lösungen können selbständig oder gemeinsam mit einer Bewegungsplattform und realen Maschinensteuerungen verwendet werden.

Mit fortgeschrittenem Hand-Tracking können die Hände des Nutzers in die virtuelle Umgebung eingeführt werden, um ihnen das Vermögen zu verleihen, mit der Simulation zu interagieren.

ARMCHAIR SOLUTION

Die Armchair Solution (ACS) von Mevea ist eine großartige Simulator-Hardware, die sich für eine Vielzahl an virtuellen Maschinen eignet. Sie kann mit bis zu drei vertikal positionierten Frontscheiben und einer 2DOF-Bewegungsplattform ausgestattet werden.

Die ACS ist eine mobile Lösung mit Gabelstapler-/Hubwagentaschen für einen schnellen und einfachen Transport. Der/die Computer und die Komponenten des Steuersystems der Maschine werden im Rahmen installiert und sind durch Öffnen der vorderen/hinteren Haube zugänglich.

Der Sitz, die Steuerungen und die Paneele nach kundenspezifischem Design können im Simulator installiert werden, um ein authentisches Erlebnis des Betriebs zu bieten.

 

Mevea Cabin

Die Cabin-Hardware von Mevea wird gemeinsam mit dem Kabinenhersteller entwickelt. Sie entspricht sowohl den Anforderungen für den Simulationsgebrauch als auch den Standards einer authentischen Maschinenumgebung und hoher Qualität. Mit einer 2DOF-Bewegungsplattform und Stützplatte wurde sie dafür konstruiert, in einen hohen Würfelcontainer zu passen und so einen einfachen Transport zu ermöglichen.

Die Mevea-Cabin kann an verschiedene Maschinentypen angepasst werden, indem die gewünschten Blickrichtungen ausgewählt werden. Die Rechenleistung und die Anzahl der Computer werden speziell an die Bedürfnisse des Kunden angepasst.

Die Hardware kann mit insgesamt sieben 60”-Bildschirmen (2 vorne, links, rechts, oben, unten und Sicht nach hinten), Surround-Sound, Ventilation/Klimaanlage und drei verschiedenen Bewegungsplattformen ausgestattet werden:

  • 2DOF
  • 3DOF 1000E
  • 6DOF 1200E